Veranstaltung

Sucht im Alter

Do, 12. September 2019
18:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Um die medizinischen Aspekte sowie den richtigen Umgang mit Sucht im Alter geht es in einem Vortrag von Dr. Hanns-Gerhard Koelbing und Thomas Junger am kommenden Donnerstag im Kreiskrankenhaus Lörrach.
^
Beschreibung
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Gesundheitsforums der Kreiskliniken statt.
 
Suchtverhalten im Alter wird oft verharmlost und in den Auswirkungen unterschätzt. Alkohol wirkt beispielsweise stärker und hat gefährliche Wechselwirkungen bei der Einnahme von Schmerz- und Schlafmitteln. Angehörige von älteren Menschen, aber auch Betroffene sollten deshalb über diese Gefahren informiert sein. Gleichzeitig ist das Thema für Angehörige schwierig anzusprechen und es fehlt das Wissen über den richtigen Umgang. Thomas Junger, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der Klinik für Alterspsychiatrie des ZfP Emmendingen, stellt in diesem Vortrag die medizinischen Aspekte von Sucht im Alter vor. Dr. Hanns-Gerhard Koelbing, Leiter der Beratungsstelle Lörrach Blaues Kreuz e. V., wird aus seiner Beratungspraxis über den richtigen Umgang mit Sucht im Alter berichten. Beide Referenten stehen dabei auch für Fragen zur Verfügung. Der Vortrag „Sucht im Alter“ findet am Donnerstag, dem 12. September, um 18.30 Uhr im 5. OG des Kreiskrankenhauses Lörrach statt. Der Eintritt ist frei.
 

Sucht im Alter

 
Dr. Hanns-Gerhard Koelbing, Leiter der Beratungsstelle Lörrach Blaues Kreuz e. V.
Thomas Junger, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Alterspsychiatrie des ZfP Emmendingen
 
Donnerstag, 12.09.19, um 18.30 Uhr im 5. OG des Kreiskrankenhauses Lörrach. Eine Veranstaltung im Rahmen des Gesundheitsforums der Kliniken des Landkreises Lörrach.
 
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
(Eintritt frei)
^
Veranstalter
Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken