Unternehmensunabhängige Interkommunale Wärmeplanung Landkreis Lörrach (UIWP-LÖ)


Mit dem vorliegenden Projekt wird eine interkommunalen Wärmeplanung für 34 Städte und Gemeinden im Landkreis Lörrach im Konvoi erstellt, die das Ziel einer klimaneutralen kommunalen Wärmeversorgung bis zum Jahr 2050 ermöglicht. Das Land Baden-Württemberg fordert und fördert im Rahmen der Novelle des Klimaschutzgesetzes Baden-Württemberg diese notwendige Entwicklung.
Im Rahmen eines Pilotvorhabens erhält der Landkreis hierfür eine Förderung von 622.000 Euro von Seiten des Landes.

Offizieller Start in das Projekt ist am 21. Januar 2021 mit einer Auftaktveranstaltung gemeinsam mit allen beteiligten Städten und Gemeinden des Landkreises.