Aktuelles zum Thema Bürger-Engagement

Preis für digitales Miteinander 2021

Mit dem "Preis für digitales Mieinander 2021" werden Initiativen ausgezeichnet, die sich dafür einsetzen, die digitale Teilhabe zu fördern, den Zugang zur digitalen Welt zu erleichtern und allen Menschen die Chancen der Digitalisieruzng zu ermöglichen. Die Auszeichnung wird in zwei Kategorien vergeben:

  • Digitale Teilhabe
    Gesucht sind Projekte, die digital benachteiligten Gruppen den Weg aus dem digitalen Abseits ermöglichen und dazu beitragen, dass sich alle Mitglieder unserer Gesellschaft in der digitalen Welt selbstbestimmt und sicher bewegen können.
  • Digitales Engagement
    Gesucht sind Projekte, die digitale Technologien auf innovative Weise für die Verbesserung und Ausweitung von bürgerschaftlichem Engagement nutzen oder mithilfe digitaler Technologien ganz neue Wege des Engagements eröffnen.

Nähere Informationen unter: https://digitaltag.eu/preis-fuer-digitales-miteinander

Der Preis ist mit jeweils 10.000,- € dotiert und wird anlässlich des bundesweiten Digitaltags am 18.06.2021 verliehen. Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen, Nichtregierungsorganisationen und gemeinnützige Organisationen können sch online bis zum 30.04.2021 unter www.digital-miteinander.de bewerben.

_________________________________

Landkreis fördert neue Projekte zum Thema „Ehrenamt gewinnt“

Bürger-Engagement / Bis 26. März für 1.000 Euro Zuschuss bewerben
 
Projektmittelförderung 2021 - PlakatAuch in diesem Jahr fördert der Landkreis Lörrach neue Projekte bürgerschaftlichen Engagements, die ehrenamtlich und unentgeltlich umgesetzt werden. Vorhaben unter dem Motto „Ehrenamt gewinnt“ können 2021 von Fördergeldern von jeweils bis zu 1.000 Euro profitieren. Ziel der Förderung ist, neue Ideen zu unterstützen, die ehrenamtlichen Einsatz unter Pandemiebedingungen ermöglichen oder mit einem neuen Projekt Menschen für eine Mitarbeit gewinnen und involvieren.
 
Insbesondere wird nach Projekten gesucht, die neue Ansätze und kreative Ideen für bürgerschaftliches Engagement mitbringen. Vereine, Institutionen, Organisationen und Initiativen aus dem Landkreis Lörrach, in denen sich Menschen bürgerschaftlich engagieren, können sich mit jeweils einem Vorhaben bis zum 26. März 2021 bewerben. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass das Projekt noch nicht umgesetzt wurde.

Fragen beantwortet das Projektteam Bürger-Engagement des Landratsamts
(E-Mail: be@loerrach-landkreis.de).
 
Die Entscheidung über eine Förderung trifft die Steuerungsgruppe Bürger-Engagement. Unter Vorsitz von Landrätin Marion Dammann gehören ihr Vertreterinnen und Vertreter aller Kreistagsfraktionen, der Verwaltung sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger an. Die Entscheidung darüber, ob ein Antrag erfolgreich war, wird Ende April mitgeteilt.

________________________________

Tage des Bürger-Engagements "Ehrenamt gewinnt" vom 4. - bis 11. Dezember 2020

Tage des Bürgerengagements 2020 - Plakat Eine lebendige Gesellschaft ist ohne freiwilliges Engagement von Bürgerinnen und Bürgern undenkbar. Immer dort, wo sich Menschen für andere einsetzen, wird das Zusammenleben bereichert. Für das ehrenamtliche Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger bedankt sich der Landkreis Lörrach mit einer Würdigungsveranstaltung, die jährlich unter einem neuen Motto stattfindet. 2020 heißt das Motto „Ehrenamt gewinnt“ und findet wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie zum ersten Mal im digitalen Format statt. Ziel der Veranstaltung ist es, Initiativen aus dem bürgerschaftlichen Engagement zu würdigen, der Öffentlichkeit vorzustellen und Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen. 



___________________________________

Neue Impulse für das Ehrenamt im Land

Mit verschiedenen Landesprogrammen will das Sozial- und Integrationsministerium noch mehr Baden-Württembergerinnen und Baden-Württemberger motivieren, sich freiwillig zu engagieren.

Förderprogramme des Landes Baden-Württemberg (externer Link)

___________________________________

Wissensportal

Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg hat ein Wissensportal im Internet für ehrenamtliche Betreuer eingerichtet. Das Wissensportal informiert über rechtliche Betreuung und richtet sich auch an Interessierte sowie an Angehörige.

Wissensportal ehrenamtliche Betreuer (externer Link)

Aktuelle Pressemitteilungen

vom 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2021 veröffentlichte Artikel:
18.03.2021
Bürger-Engagement / Bis 26. März für bis zu 1.000 Euro Zuschuss bewerben
12.02.2021
Bürger-Engagement / Bis 26. März für 1.000 Euro Zuschuss bewerben
Gemeinsam sind wir stark
Bürgerengagement
Beherzt handeln
Machen Sie mit