rad- und wanderbusse

Erkunden Sie die schönen Ziele des Schwarzwalds mit einem unserer Freizeitbusse. Sei es Wandern im Kleinen Wiesental, Radfahren rund um den Feldberg oder hinauf zum Notschrei, wo weitere schöne Radrouten Sie erwarten.

Bei Fragen oder Anregungen melden Sie sich gerne bei mir.
Frau
Madeline Siebert
Tourismusbeauftragte
+49 7621 410-3011
+49 7621 410-93011
E-Mail senden / anzeigen

Rad- und Wanderbusse

Der Südwesten des Schwarzwaldes bietet vielfältige Möglichkeiten zum Radfahren. Seit August 2018 ist der bekannte Radanhänger durch die integrierte Fahrradmitnahmemöglichkeit in den ÖPNV entbehrlich geworden. Von nun an können Sie an Wochenenden und Feiertagen stündlich von Zell im Wiesental über Todtnau bis hinauf auf den Feldberg fahren. Die Busse sind mit Radheckträgern (Kapazität 5 Fahrräder, davon max. 4 Pedelecs) ausgestattet. 

Vom Feldberg können die Velofahrer dem 60 Kilometer langen Flüsschen Wiese durch ihr gleichnamiges Tal bis nach Basel folgen – ohne nennenswerte Steigungen bewältigen zu müssen. Im Wiesental gibt es viel zu entdecken: zahlreiche Museen, Freibäder, Freizeitattraktionen und Gasthäuser säumen den Weg.

Südbadenbus bringt Sie hinauf in die sonnigen Höhen des Schwarzwaldes. Mit dem Radbus geht es hinauf auf den Notschrei. Von dort aus lassen sich Touren in Richtung Schauinsland, Dreisamtal, Freiburg oder Todtnau, Feldberg, Wiesental unternehmen.

Egal ob Genussradler, Familienausflug oder Abenteurer – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Tourenvorschläge finden Sie unter www.hochschwarzwald.de

Bis 3. Oktober 2018 verkehrt an allen Wochenenden und Feiertagen der Radbus Notschrei (Linie 7215). Der Bus fährt von Todtnau über die Höhen Notschrei und Schauinsland bis Kirchzarten. Die Linienbusse auf dieser Strecke tragen am Wochenende Heckträger, die bis zu fünf Räder mitnehmen können.
Von 10. Mai bis 03. Oktober 2018 bringt Südbadenbus Wanderer und auch Radfahrer an Sonn- und Feiertagen ins Kleine Wiesental. Es zieht sich vom Belchen bis vor die Tore Schopfheims und ist mit seinen herrlichen Aussichten auf den Höhen, seinen Wiesen und Wäldern und den kleinen Dörfern ein Paradies für Wanderer.

Je nach Laune und Zeit haben Sie die Möglichkeit, kurze oder längere Wanderungen zwischen Tegernau, Wies, Raich, Bürchau, Neuenweg und Haldenhof zu unternehmen. Anschließend bringt Sie der Wanderbus wieder zurück. Dazwischen sollten Sie es nicht versäumen, auch die Gastlichkeit des Kleinen Wiesentales zu nutzen. Viele Gasthäuser laden zum Verweilen, zum Essen und Trinken ein. Tourenvorschläge vom Schwarzwaldverein finden Sie unter www.schwarzwaldverein.de.

Den Fahrplan und weitere Informationen finden Sie unter www.bahn.de/suedbadenbus
Ein Bus der Linie 7300 mit Heckträgern, der bei jeder Fahrt fünf Räder transportieren kann – momentan noch am Wochenende, 2019 dann auf jeder Fahrt.

weitere Informationen

alle anzeigen

Südbadenbus

KundenCenter Schopfheim
Bahnhofstraße 10a
79650 Schopfheim
+49 7622 684600
+49 7622 6846019
E-Mail senden / anzeigen