Träger

Träger der Beratungsstelle ipunkt ist die Fritz-Berger-Stiftung - Gemeinsame Sozialstiftung des Landkreises und der Stadt Lörrach.

Die Stadt und der Landkreis Lörrach wurden von dem verstorbenen Bürger Fritz Berger zu gleichen Teilen als Haupterben seines Vermögens eingesetzt. Zudem hat Herr Fritz Berger zu seinen Lebzeiten der Stadt und dem Landkreis Lörrach regelmäßige Geldspenden überwiesen. Die Stadt und der Landkreis Lörrach unterliegen hinsichtlich der Erbschaft und der Spenden den gleichen Auflagen.

Um dem von Herrn Fritz Berger vorgegebenen Verwendungszweck gerecht zu werden, gründeten die Stadt und der Landkreis Lörrach die Fritz-Berger-Stiftung - Sozialstiftung des Landkreises und der Stadt Lörrach - und den Fritz-Berger-Fonds - Sozialfonds für den Landkreis und die Stadt Lörrach.

Der Vorstand beider Institutionen wird durch den Oberbürgermeister der Stadt Lörrach und die Ländrätin des Landkreises Lörrach gebildet. Dem Beirat der Fritz-Berger-Stiftung gehören VertreterInnen der Gemeinderats- und Kreistagsfraktionen an.


Direkt zu


Fritz-Berger-Stiftung (extern)

ipunkt der Fritz-Berger-Stiftung

ipunkt der Fritz-Berger-Stiftung
+49 7621 410-5033
+49 7621 410-99880
E-Mail senden / anzeigen
^
Wo?
^
Leitung
^
Mitarbeiter
^
betreute Dienstleistungen
Zuwendung
Senioren beim Kartenspiel
Krankenschwester hält Hand eines Senioren