Nachwuchsoffensive Hausärzte 2.0

Hintergrund

In der vom Landkreis Lörrach 2017/18 durchgeführten kleinräumigen Bedarfsanalyse wurden signifikante Versorgungsdefizite in der ambulant-ärztlichen Versorgung festgestellt, welche sich in den nächsten Jahren verstärken sollen. Die Studienergebnisse zeigen unter anderem, dass die Nachwuchsgewinnung die aktuelle Kernaufgabe und größte Herausforderung darstellt (siehe Abschlussbericht im Downloadbereich). Daher stellt der Landkreis in der Folge Mittel zur Verfügung, um jungen Medizinerinnen und Medizinern den Hausarztberuf und den Landkreis positiv erleben zu lassen (siehe Beschlussvorlage im Downloadbereich).

Arbeitsauftrag der Arbeitsgruppe Medizinische Versorgung

Nach den Einschränkungen aufgrund der pandemischen Lage 2020 bis 2022, verabschiedete die Gesundheitskonferenz in der Plenumssitzung am 9. April 2022 den Arbeitsauftrag an die Arbeitsgruppe Medizinische Versorgung, die „Nachwuchsoffensive Hausärzte“ wieder aufzugreifen, die bisherigen Maßnahmen zu evaluieren und weiterzuentwickeln. Der erste Entwurf des Maßnahmenpaketes erhielt im Herbst 2022 per Online-Beschluss des Plenums ein starkes politisches Mandat. Die einzelnen Maßnahmen sollen von nun an fortlaufend überprüft werden und können in der Folge angepasst, oder um weitere ergänzt werden.

Aktuelle Maßnahmen

Was zeichnet den Landkreis Lörrach aus?

Wegweiser zur Arztpraxis