Flüchtlinge und Asylbewerber im Landkreis

Seit dem Jahr 2015 fliehen weltweit so viele Menschen wie schon lange nicht mehr vor Krieg, Vertreibung und Unterdrückung. Der Landkreis Lörrach bringt derzeit rund 2500 Personen unterschiedlichster Herkunft in seinen Gemeinschaftsunterkünften unter. Die Unterbringung der Flüchtlinge und ihre Integration in die Gesellschaft hat einen hohen Stellenwert in der Kreispolitik. Auf diesen Seiten haben wir alle wichtigen Informationen rund um das Thema zusammengestellt.

Aktuelle Pressemitteilungen

Artikel-Suche anzeigen
Veröffentlichung
von: bis:
Stichwort
Artikel 1-3 von 77
12.09.2016
In den letzten Monaten suchen verstärkt jugendliche Flüchtlinge aus Afrika im Landkreis Lörrach humanitäre Hilfe. Der Fachbereich Jugend & Familie sorgt für die erste Unterstützung und verteilt die Jugendlichen dann auf andere Landkreise in Land und Bund.
weiterlesen »
24.08.2016
Heimleitervertretungen in den Unterkünften Lörrach-Gretherstraße und Efringen-Kirchen
weiterlesen »
18.08.2016
Stadtbibliothek bietet neue Medienabteilung, die die Integration von Flüchtlingen erleichtern soll.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 26
Flüchtlinge: Vier Mädchen halten sich im Arm und lachen
Fußballspielen machte Spaß
Gemeinschaftsunterkunft Brombach
Gemeinschaftsunterkunft Wyhlen