Der Landkreis Lörrach impft - Hier Termine buchen

Impftermine buchen

Möglich sind verschiedene Varianten der Impfungen, von Kinderimpfungen über Erst- und Zweittermin bis hin zu den Auffrisch- bzw. „Booster-Impfungen“. Wer für welche Impfung berechtigt ist, wird im Prozess der Terminanmeldung erläutert.

Zum Termin wird die Terminbestätigung (ausgedruckt oder digital), ein Identitätsnachweis (Personalausweis oder Führerschein), wenn möglich der Impfausweis und die Krankenkassenkarte benötigt. Bei Zweit- und Auffrischungsimpfungen muss der Nachweis der bisherigen Covid-19-Impfungen mitgebracht werden. Personen unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines Sorgeberechtigten geimpft werden.

Es wird darum gebeten, frühestens fünf Minuten vor dem gebuchten Termin zu kommen.

Weitere Antworten auf häufige Fragen (FAQ) finden Sie ganz unten auf der Seite.

Die Termine werden für maximal 14 Tage im Voraus eingestellt, so dass nahezu jeden Tag weitere Termine dazukommen und gebucht werden können.

Für einen zügigen Ablauf wird gebeten, nach Möglichkeit das Aufklärungsmerkblatt sowie den Anamnese- und Einwilligungsbogen bereits vorausgefüllt mitzubringen:

Download Aufklärungsmerkblatt

Download Anamnese- und Einwilligungsbogen

Sollte es vermehrten Aufklärungsbedarf durch die Ärzte vor Ort geben, kann es jedoch zu Wartezeiten kommen.

Fragen und Antworten

zurück zur Hauptseite Informationen zum Corona-Virus