Sachgebiet


Landwirtschaftliche Erzeugung & Vor-Ort-Kontrollen

Aufgaben des Sachgebiets

  • Erzeugung von qualitativ hochwertigen Nahrungs- und Futtermitteln bei gleichzeitiger Minimierung von Umweltbelastungen.
  • Einhaltung und Verbesserung der  artgerechten Tierhaltung.
  • Verbesserung der Produktionstechnik mit dem Ziel, die  Wirtschaftskraft der landwirtschaftlichen Betriebe und deren Arbeitsplätze zu sichern – dadurch indirekt Erhaltung der notwendigen Infrastruktur im ländlichen Raum.
  • Erhaltung einer abwechslungsreichen, teilweise offenen Erholungs- und Kulturlandschaft im Gebiet des Landkreises
  • Sicherung und Verbesserung der Grünlandwirtschaft und Förderung von Landschaftspflegemaßnahmen im Südschwarzwald
  • Fachschulische Qualifizierung des Berufsnachwuchses sowie Förderung und Überwachung der landwirtschaftlichen Berufsausbildung
  • Fortbildung von landwirtschaftlichen Unternehmer/innen
  • Fachliche Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange in allen Fällen, in denen landwirtschaftliche Flächen und Betriebe potentiell betroffen sind
^
Wo?
^
Öffnungszeiten
Montag:
08:00 - 12:30 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
Zurzeit geöffnet

Ab dem 4. Mai empfangen wir wieder Kreiseinwohnerinnen und Kreiseinwohner in jeglichen Angelegenheiten – allerdings nur mit vorher vereinbartem Termin, einem aufgesetzten Mund- und Nasenschutz sowie unter Einhaltung des Mindestabstands.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

^
Leitung
  • Fachbereich Landwirtschaft & Naturschutz: Sachgebietsleiter Landwirtschaftliche Erzeugung & Vor-Ort-Kontrollen, stellvertretender Fachbereichsleiter
^
Mitarbeiter
^
übergeordnete Verwaltungsebene
^
zugehörige Dienstleistungen