Dienstleistung

Ökologischer Landbau

Ökologisch wirtschaftende Betriebe  werden hinsichtlich der Förderfähigkeit und der besonderen Produktionstechnik beraten und informiert.

Vorrangiges Ziel ist die Stärkung des ökologischen Landbaus innerhalb des Landkreises. Insbesondere im Grünlandgebiet des Schwarzwaldes haben zahlreiche Betriebe in den letzten Jahren auf Biolandbau umgestellt.
Aufgrund geänderter Rahmenbedingungen, z.B. Verbot der Anbindehaltung oder Einschränkung von Futtermittelzukauf aus konventioneller Erzeugung  ist ein erhöhter Informations- und Beratungsbedarf entstanden.
Weiterführende Informationen zum ökologischen Landbau bietet das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg.

Weiterhin wird das Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau in Emmendingen-Hochburg durch Fachkräfte des Sachgebietes beim Unterricht an der dortigen Fachschule unterstützt.


^
Mitarbeiter
  • Fachbereich Landwirtschaft & Naturschutz: Sachgebietsleiter Landwirtschaftliche Erzeugung & Vor-Ort-Kontrollen, stellvertretender Fachbereichsleiter
  • Tierhaltung, InVeKoS
^
Zugehörigkeit zu