Elternbildungskurse für Familien in besonderen Lebenssituationen

Wenn Sie sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, können Sie auf Ihre Situation zugeschnittene Angebote ermäßigt oder kostenfrei in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist dabei ganz unabhängig vom Alter Ihres Kindes.

Besondere Lebenssituationen können unter anderem sein:

  • Einelternfamilien
  • Frühe Elternschaft (mindestens ein Elternteil unter 18 Jahren)
  • Mehrlingsfamilien
  • Pflege- oder Adoptivfamilien
  • Familien mit Gewalterfahrung
  • Krankheit (auch Sucht), Behinderung oder Pflegebedürftigkeit eines Familienmitglieds.