Pressemitteilung

Kurzzeitige Vollsperrungen auf der B 317


Zur Durchführung von Spreng- und Felssicherungsarbeiten wird die Bundesstraße 317 zwischen Fahl und Feldberg am Donnerstag, 12. Juli, zwischen 9 Uhr und 15:30 Uhr vier Mal für jeweils bis zu zehn Minuten voll gesperrt. Zudem reduzieren sich ab sofort bis voraussichtlich 27. Juli die drei Fahrspuren auf eine im Wechselverkehr.

Betroffene Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.