Sachgebiet


Veterinärwesen

  • Tierschutz

Der Tierschutz ist als Staatsziel im Grundgesetz verankert und im Tierschutzgesetz grundsätzlich geregelt. Danach dürfen einem Tier nicht ungerechtfertigt Schmerzen, Leiden oder Schäden zugefügt werden.

Die Tierhalter sind verpflichtet, im Interesse des Wohlbefindens der Tiere die jeweils geltenden Vorschriften einzuhalten.

Die gewerbsmäßige Haltung und der gewerbsmäßige Umgang mit Tieren sind in der Regel erlaubnispflichtig, Voraussetzung sind Sachkunde und Zuverlässigkeit der Betreiber.

Der Amtstierarzt überprüft genehmigungspflichtige Tierhaltungen und vorgeschriebene Sachkundeprüfungen. Er kontrolliert aber auch die artgerechte Haltung von Tieren in landwirtschaftlichen Betrieben.

Weitere Aufgaben sind

  • Überprüfung und Bearbeitung von Tierschutzanzeigen,
  • Kontrolle der Wahrung des Tierschutzes bei der Schlachtung von Tieren,
  • Überprüfung und Genehmigung von Tiertransporten,
  • gegebenenfalls die Wegnahmen von Tieren und
  • die Anordnung von Tierhalteverboten;
  • Beurteilungen von Bauanträgen seitens der Tierhalter

Hierzu überwacht und kontrolliert der Fachbereich gewerbliche und private Tierhaltungen.

Auch im Bereich des Tierschutzes bietet der Fachbereich Tierhalterinnen und Tierhaltern Beratung zum artgerechten Umgang mit Tieren und zur artgerechten Tierhaltung an.
 
Aufgaben und Dienstleistungen

  • Beseitigung und Ahndung tierschutzwidriger Zustände
  • Überprüfungen von Nutz-und Heimtierhaltungen
  • Beratung von Tierhaltern
  • Durchführung von Sachkundeprüfungen Fleischuntersuchung und -hygiene
  • Tiergesundheit
  • Tierarzneimittel



^
Wo?
Fachbereich Veterinärwesen & Lebensmittelüberwachung
Landratsamt Lörrach
Wiesentalstraße 74
79539 Lörrach
^
Öffnungszeiten
Montag:
08:00 - 12:30 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
Zurzeit geschlossen

Im Zuge des verlängerten bundesweiten Lockdowns ist das Landratsamt weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung zugänglich. Termine können jedoch grundsätzlich wieder für alle Anliegen gemacht werden. Dennoch wird weiterhin darum gebeten, im Sinne des Infektionsschutzes nach Möglichkeit auf einen persönlichen Termin vor Ort zu verzichten und Anliegen soweit möglich telefonisch oder per Mail an das Landratsamt zu richten. Die jeweils zuständige Ansprechpersonen finden Sie unter www.loerrach-landkreis.de/buergerservice.
 
In allen Gebäuden des Landratsamts gilt weiterhin strikte Maskenpflicht. Das Landratsamt bittet um Verständnis, dass Personen mit Erkältungssymptomen, insbesondere Husten, erhöhte Temperatur oder Schnupfen derzeit aus Infektionsschutzgründen nicht eingelassen werden können.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

^
Mitarbeiter
^
übergeordnete Verwaltungsebene
^
zugehörige Dienstleistungen