Sachgebiet


Liegenschaftskataster

Das Liegenschaftskataster ist ein flächendeckendes Register sämtlicher Flurstücke (Parzellen, Grundstücke) und deren Beschreibung eines Landes. In einem beschreibenden Teil (Liegenschaftsbuch) und in Karten (Liegenschaftskarte) werden die geographische Lage, die baulichen Anlagen/Liegenschaften, die Art der Nutzung und die Größe beschrieben.

Aufgaben:
  • Vorhalten, Fortführung und Pflege von Geobasisinformationen
  • Übernahme eigener und beigebrachter Vermessungsschriften
  • Übernahme von Grundbuchänderungen
  • Beurkundung von Flurstücksvereinigungen/Flurstücksverschmelzungen
  • Übernahme und Führung der Bodenschätzungsergebnisse
^
Wo?
^
Sekretariat
^
Leitung
  • Sachgebietsleiter Liegenschaftskataster, Stellv. Fachbereichsleiter
^
Mitarbeiter
^
übergeordnete Verwaltungsebene
^
zugehörige Dienstleistungen