Das Landratsamt als attraktiver Arbeitgeber

Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb oder dualen Partner, der Sie fördert, der Ihnen Sicherheit, moderne Arbeitsplätze, Fortbildungsmöglichkeiten und Perspektiven bietet?

Einen Arbeitgeber, für den Vielfalt eine Selbstverständlichkeit ist und der sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einsetzt? Dann sind Sie bei uns richtig. Selbstverständlich haben auch wir unsere Ecken und Kanten. Wir sind nicht perfekt. Aber eines ist sicher: Langeweile? Nicht bei uns.


Denn wir sind...

  • vielfältig und bürgerorientiert. 1200 Mitarbeitende und Auszubildende engagieren sich in 20 verschiedenen Fachbereichen für die Bürgerinnen und Bürger und halten so den Landkreis am Laufen. Damit sind wir auch einer der großen Arbeitgeber der Region. Mit über 70 Auszubildenden in 18 verschiedenen Ausbildungsberufen bekennen wir uns zur sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung als Ausbildungsbetrieb. Wir verstehen uns als modernen Dienstleister, nah am Menschen.
  • Teamplayer. Wir fördern die Kommunikation und Zusammenarbeit in unseren vielseitigen Teams. Neben Teamcoachings bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Angebot für Teamentwicklungsmaßnahmen an.
  • flexibel und mitarbeiterorientiert. Mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten insbesondere im Hinblick auf Arbeitszeit und -organisation, wird den Mitarbeitenden möglichst viel Freiraum gegeben, um Anforderungen aus Arbeits- und Privatleben zu vereinbaren. Das Landratsamt bietet deshalb ein Gleitzeitmodell sowie unterschiedlichste Teilzeitmodelle an und verfügt ebenfalls über eine Vereinbarung zur alternierenden Telearbeit, welche die Arbeit von zuhause oder einem Arbeitsort nach Wahl ermöglicht. Diese Angebote werden bereits von Mitarbeitenden rege genutzt – so arbeiten 2017 ca. 45% der Kolleginnen und Kollegen in Teilzeit.

    Die aktive Beteiligung unserer Mitarbeitenden ist uns sehr wichtig. Wenn es um große Projekte und Herausforderungen wie Standortwechsel, die Weiterentwicklung von flexiblen Arbeitszeitmodellen oder die Verbesserung der Parkplatzsituation geht, nehmen Mitarbeitende in Workshops oder Umfragen direkt Einfluss auf ihre Arbeitswelt.
  • familienfreundlich. Wir stehen wir als zertifizierter Arbeitgeber mit dem audit berufundfamilie für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Somit verfolgt das Landratsamt eine moderne Personalpolitik, die Familien und die individuellen Lebensphasen unserer Mitarbeitenden in den Mittelpunkt stellt. Häufig stellt sich für Mütter und Väter die Frage der Kinderbetreuung. Auch hier bietet das Landratsamt Lörrach mit der Vorhaltung von Belegplätzen sowohl der Kinderkrippe des Kinderlands sowie des Kindergartens Unterstützung an. Um auch die Mitarbeitenden in Elternzeit über aktuelle Themen zu informieren oder einfach die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch zu geben, findet einmal jährlich die Veranstaltung „Schnulleralarm“ im Landratsamt statt.
  • verantwortungsbewusst. Wir haben für unser Energiekonzept den European Energy Award erhalten. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf ein hohes Umwelt- und Qualitätsbewusstsein unserer Mitarbeitenden.
  • Lernbegleiter. Die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht bei uns im Fokus. So bieten wir im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Führungskräfte ein vielfältiges Angebot an interkommunalen Fortbildungsreihen sowie bereichsübergreifenden Workshops und Seminaren an.  Unsere Mitarbeitenden haben ebenfalls die Möglichkeit, an Weiterbildungen zu Fachthemen teilzunehmen.
  • Ausbildungspartner. So vielfältig wie das Leben sind die Aufgaben und damit verbunden die Karrierechancen beim Landratsamt Lörrach.  Potentiellen Bewerberinnen und Bewerber werden vielfältige Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie interessante Stellen mit Perspektiven zur effektiven Fort- und Weiterbildung geboten.
    In bis zu 18 verschiedenen Ausbildungsberufen, vom klassischen Verwaltungsberuf über den/die Forstwirt/-in bis hin zum/zur Sozialarbeiter/-in, werden junge Menschen ganzheitlich ausgebildet. Neben der fachlichen Ausbildung nehmen die Auszubildenden unter  anderem an einem Theaterworkshop teil, entwerfen die Ausschreibung für die Ausbildungsplätze und informieren und beraten Schüler/-innen an Ausbildungsbörsen und Rahmen unserer WhatsApp und Instagram-Karrieretage im Landkreis.
    Das Landratsamt bietet neben Beratungsgesprächen an Ausbildungsbörsen, auch Besuche für Schulklassen und Praktika zur Berufsfindung an. Diese Möglichkeiten stehen allen Interessierten offen und werden speziell auch für Flüchtlinge angeboten. Die Auszubildenden im Landratsamt haben über die ganze Ausbildung hinweg eine/-n direkte/-n Ausbilder/-in und werden durch die Ausbildungsleitung und die Jugend- und Auszubildendenvertretung begleitet und gefördert.
  • gesundheitsbewusst. Ob Ergonomieberatung am Arbeitsplatz, Gesundheitstage, Betriebs-sportangebote oder Schulungsangebote zum Thema Gesundheit und Resilienz – wir legen Wert auf die Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens unserer Mitarbeitenden.
  • vernetzt. Wir sind Partner und Unterstützer verschiedener Bündnisse in den Landkreisen Lörrach und Waldshut. Damit setzen wir uns auch extern unter anderem mit dem Bündnis Generationenfreundlicher Landkreis Lörrach für Vereinbarkeitsthemen ein. Als langjähriges Mitglied der Wirtschaftsregion Südwest fördern wir die Fachkräftegewinnung und profitieren vom Austausch mit Akteuren aus Wirtschaft und Industrie.