Aktuell

Ausbildungsbeginn beim Landratsamt Lörrach


Gruppenbild der neuen 27 Auszubildenden mit Martin Aßmuth, Janina Hänggi, Lisa Hugenschmidt, Martin Sander, Ulrich Hoehler Zum Auftakt der viertägigen Einführungsveranstaltung vom 1. bis 6. September, samt Life Kinetik-Training und Landratsamt-Rallye, wurden die 27 neuen Auszubildenden des Landratsamts Lörrach unter anderem vom Ersten Landesbeamten Ulrich Hoehler begrüßt.

Die ersten Tage stehen im Zeichen des Kennenlernens des Ausbildungsbetriebes und der anderen Ausbildungskollegen aus dem zweiten und dritten Ausbildungsjahr. Neben kleineren Workshops zum Thema „Kommunikation“ und „Knigge“ findet dieses Jahr zum ersten Mal ein Life Kinetik-Training statt. Dabei führt ein ausgebildeter Trainer Übungen mit den Auszubildenden durch, die unter anderem zur Konzentrationsförderung und zum Stressabbau in den Arbeits-/Schulalltag eingebaut werden können. Zum Abschluss erkunden die Neuankömmlinge mit der Ausbildungsleiterin Lisa Hugenschmidt und deren Stellvertreterin Janina Hänggi sowie den anderen Auszubildenden im Rahmen einer Rallye die verschiedenen Bereiche und Häuser des Landratsamtes. In die Einführungswoche wird auch die Jugend- und Auszubildendenvertretung aktiv eingebunden.

Unter der Organisation des Fachbereichsleiters Personal & Organisation Martin Sander gibt es am Landratsamt derzeit 70 Auszubildende in den Berufen Verwaltungsfachangestellte, Kauffrau für Büromanagement, Vermessungstechniker, Forstwirt, Straßenwart, Fachinformatiker, Sozialarbeiter, Sozialwirtschaftler, Beamtenanwärter für den gehobenen Verwaltungsdienst und Betriebswirt.


„Ausbildung bei uns. So bunt und vielfältig wie das Leben“ – Ausbildung 2017


Für das Ausbildungsjahr 2017 bietet das Landratsamt Lörrach ebenfalls wieder Ausbildungsplätze in den verschiedenen Ausbildungsberufen an. Die Ausschreibung wurde im Rahmen eines Projektes von den Auszubildenden des Landratsamtes selbst entwickelt und auch umgesetzt. Gemäß dem Slogan „Ausbildung bei uns. So bunt und vielfältig wie das Leben“ werben die Auszubildenden für die verschiedenen Ausbildungsberufe beim Landratsamt. Sachgebietsleiter Personal Martin Aßmuth bittet Interessenten, sich direkt über die Internetseite des Landratsamtes zu bewerben. Bei der Ausbildungsbörse am 24.September in Weil am Rhein und bei den WhatsApp-Karrieretagen am 26. und 28. September besteht zudem die Möglichkeit, sich bei den Auszubildenden persönlich zu informieren. Die WhatsApp- Karrieretage finden dieses Jahr erstmalig statt und sollen das Interesse an den Ausbildungsberufen steigern sowie den Interessenten eine weitere Plattform zur Informationsgewinnung und zum Austausch bieten.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner gibt es unter www.loerrach-landkreis.de/karriere .