Fachbereich

Stabsstelle Beteiligungsmanagement

Die Stabsstelle Beteiligungsmanagement befasst sich mit den Gesellschaften und Betrieben, an denen der Landkreis Lörrach direkt oder indirekt beteiligt ist.

Dabei setzt die Verwendung des Begriffes der Beteiligung nicht zwingend voraus, dass es sich bei der Beteiligung um ein Unternehmen handelt. Wir fassen den Begriff der Beteiligung weiter und verstehen darunter alle:
  • privatrechtlichen Gesellschaften,
  • kommunale Anstalten öffentlichen Rechts,
  • Eigenbetriebe,
  • öffentlich-rechtliche Körperschaften,
  • Vereine und Genossenschaften
an denen der Landkreis Lörrach beteiligt ist. (siehe Überblick Beteiligungen des Landkreises Lörrach)

Ziel des Beteiligungsmanagement des Landkreis Lörrach ist es, eine ganzheitliche, an den strategischen Zielen des Landkreises Lörrach orientierte und auf die öffentlichen Zwecke und Erfordernisse ausgerichtete Steuerung der kreiseigenen Unternehmen und Betriebe zu gewährleisten und die Rolle des Landkreises als Aufgabenträger und Gesellschafter dieser Unternehmen zu sichern.

Hauptaufgabe der Stabsstelle Beteiligungsmanagement ist es, die Steuerung und Überwachung der Beteiligungen unter einheitlichen fachlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Gesichtspunkten (entsprechend unserer Beteiligungsrichtlinie) sicherzustellen und Verwaltungsleitung und Entscheidungsträger in ihrer Steuerungsverantwortung zu unterstützen.

Weitere Aufgaben der Stabsstelle Beteiligungsmanagement sind:
  • Betreuung und Beratung der kommunalen Vertreter in den Unternehmensorganen
  • Ausarbeitung von Gesellschaftsverträgen und Betriebssatzungen
  • Vorbereitung von Geschäftsführerverträgen
  • Analyse und Bewertung der Wirtschaftspläne und Jahresabschlüsse und Koordination mit dem Kernhaushalt
  • Erstellung des jährlichen Beteiligungsberichtes
^
Wo?
^
Öffnungszeiten
Montag:
08:00 - 12:30 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
Zurzeit geschlossen

Besuche im Landratsamt sind wieder ohne Termin möglich. Dennoch wird eine Terminvereinbarung empfohlen, sofern die Anliegen nicht auch telefonisch oder per E-Mail erledigt werden können.
Einzig für den Fachbereich Gesundheit, die Wohngeld- und BAföG-Stelle sowie das Sachgebiet Betreuung im Gebäude der Agentur für Arbeit bleibt die Terminvereinbarung zwingend notwendig. Die jeweils zuständige Ansprechpersonen finden Sie unter www.loerrach-landkreis.de/buergerservice.
 
In allen Gebäuden des Landratsamts gilt weiterhin strikte Maskenpflicht. Das Landratsamt bittet um Verständnis, dass Personen mit Erkältungssymptomen, insbesondere Husten, erhöhte Temperatur oder Schnupfen derzeit aus Infektionsschutzgründen nicht eingelassen werden können.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

^
Leitung
^
übergeordnete Verwaltungsebene