Aktuelles

17.05.2022
Pressemitteilung der Stadt Lörrach
21.02.2022
Landespreis für Heimatforschung: Reichtum von Kultur in unserem Bundesland erlebbar machen / Durch eigene Recherchen zur Geschichte oder über neue Entwicklungen schreiben / Preisgelder
13.04.2021
Die Kulturstiftung des Bundes hat das Projekt „Kultursommer 2021“ ausgelobt. Das Landratsamt und die Stadt Lörrach suchen nun Partnergemeinden und –akteure, die für einen Kultursommer entlang der Wiese von Lörrach bis Todtnau spannende und corona-gerechte Projekte beisteuern möchten.
15.10.2020
Deutsch-schweizerische Karikaturenausstellung des Landkreises Lörrach im Dreiländermuseum vom 20. Oktober bis 10. Januar / Eintritt frei
06.05.2020
Innovative Ausstellungskonzepte werden prämiert / Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro / Ziel: Zur Nachahmung empfohlen
09.07.2019
Zahlen & Fakten zum Jubiläum / Erstes Landestreffen der Kreisarchivare im Landratsamt Lörrach
09.05.2019
Kulturpreis Baden-Württemberg 2020 / Würdigungsvorschläge von Instrumental-Künstlern bis 30. September einreichen / Hauptpreis: 20.000 Euro
11.02.2019
Landespreis für Heimatforschung in Baden-Württemberg / Preise im Wert von 11.000 Euro / Bewerbung möglich bis 30. April / 30. Mai
15.03.2018
Land schreibt auch 2018 Landespreis für Heimatforschung aus
23.10.2017
Partnerlandkreis Zwickau / Kostenlose Ausstellungsführungen am Sonntag, 29. Oktober und 5. November
13.10.2017
Grenzüberschreitende Ausstellung in Lörrach und Riehen / Vernissage am Donnerstag, 19. Oktober um 19 Uhr
10.10.2017
Zweiter Kunstaustausch zwischen Partnerlandkreisen Lörrach und Zwickau / Vernissage am Freitag, 13. Oktober, auf Schloss Bürgeln
15.08.2017
Langjähriger Vertreter des Landrats und Erster Landesbeamte des Kreises Lörrach verstorben / Großzügige Überlassung der privaten Bibliothek
16.03.2017
Interessierte Öffentlichkeit ist zu der Veranstaltung am Montag, 20. März ins Landratsamt Lörrach eingeladen
14.07.2016
Vergabe des Kulturpreises Baden-Württemberg 2017 in der Sparte Literatur
16.03.2016
Anlass für den Besuch waren die dort beschulten VAB-O Klassen