Dienstleistung

Innovative Maßnahmen für Frauen (IMF)

Logo Innovative Maßnahmen für Frauen

Mit Weitblick und Courage erschließen sich Frauen in der Landwirtschaft und im Ländlichen Raum neue Einkommensfelder, wagen den Sprung in die Selbständigkeit oder/und optimieren ihre Fachkenntnisse durch speziell ausgerichtete Qualifikationen. Sie tun sich in branchenübergreifenden Netzwerken zusammen oder gehen betriebliche Entwicklungsschritte gezielt in gemeinsamen Coaching-Maßnahmen an.
Sie sichern damit nicht nur ihre Selbständigkeit und das Familieneinkommen, sondern von ihren Aktivitäten profitiert auch der ländlichen Raum und bleibt lebenswertes Umfeld.

Mit Hilfe des Programms "Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum" (IMF) können diese Ideen durch das Land Baden-Württemberg und die Europäische Union gezielt gefördert werden.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach neuen Geschäftsfeldern und helfen Ihnen bei der Antragstellung.

In Zusammenarbeit mit Bildungsträgern wie dem Verein landwirtschaftlicher Fachbildung Lörrach e.V. (VLF) bieten wir für Frauen im ländlichen Raum themenbezogene Fortbildungen an.
^
Mitarbeiter
  • Sachgebietsleiterin Freigabe EU-Maßnahmen, Ernährung und Hauswirtschaft, Ausbildungsberatung, Stellungnahmen TÖB
^
Zugehörigkeit zu