Forum Selbsthilfe Kreis Lörrach

Ziele des FORUM SELBSTHILFE:
  • Regelmäßige Treffen zum Erfahrungs- und Informationsaustausch.
  • Erarbeitung von überdisziplinären Themen (unter Hinzuziehung von Experten).
  • Verbesserung der Außenwirkung um auf die Angebote der einzelnen Selbsthilfegruppen aufmerksam zu machen.
  • Interessenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung.
Zu einer der wichtigsten Aktionen hat sich die Teilnahme an der REGIO-Messe Lörrach entwickelt. Seit 2004 präsentieren sich alljährlich bis zu zehn Selbsthilfegruppen, im täglichen Wechsel, am eigenen Messestand.
Projektorganisation: Heinz Postleb („Selbsthilfegruppe Kopfschmerzen & Migräne“ & „Verein zur Förderung der Kleinbauern - Kooperative in Dikome / Kamerun e.V.“)
Begleitung und Finanzierung: Landratsamt Lörrach, Fachbereich Gesundheit, Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Landkreis Lörrach.

Seit dem 26.05.2008 wird der „Selbsthilfegruppen-Stammtisch“ alle 2 Monate durchgeführt. Im Januar 2011 wurde der „Stammtisch“ in „FORUM SELBSTHILFE Kreis Lörrach“ unbenannt.

Treffpunkt:
Jeden letzten Montag im ungeraden Monat um 19 Uhr im Landratsamt Lörrach, Palmstraße 3, Haus 2, Raum T1.29, 79539 Lörrach. Alle Sitzungen werden, mit den jeweiligen Fachinhalten, dokumentiert und allen Selbsthilfegruppen aus der Region zugänglich gemacht.

Das nächste Treffen findet ausnahmsweise am 26. November um 19 Uhr im Landratsamt Lörrach, Palmstraße 3, Haus 2, Raum T 2.09, statt.