älter werden heute

Die Zahl hochaltriger Menschen wächst. Damit steigt auch der Bedarf an Unterstützungsleistungen für diesen Personenkreis. Gleichzeitig sinkt die Zahl junger Menschen und damit die Zahl derer, die Unterstützungsleistungen für ältere Menschen erbringen könnten. Diese doppelte Alterung der Gesellschaft stellt auch für den Landkreis Lörrach eine große Herausforderung dar. Viele kommunale, gemeinnützige und private Anbieter - darunter auch der Landkreis selbst über seinen Eigenbetrieb Heime - bieten Pflege- und Unterstützungsleistungen an.

Mit dem Pflegestützpunkt Landkreis Lörrach und dem ipunkt der Fritz-Berger-Stiftung besteht ein niedrig schwelliges, neutrales Informations- und Beratungsangebot für ältere Menschen und ihre Angehörigen.


Die Informationsbroschüre "Älter werden heute" und die Online-Datenbank "Sozialatlas" bieten umfassende Informationen über Angebote im Landkreis.

Direkt zu

Zuwendung
Senioren beim Kartenspiel
Krankenschwester hält Hand eines Senioren