Veranstaltung

Klimaschutzkonferenz des Landkreises Lörrach 2024

Flyer Klimaschutzkonferenz 2024
Do., 14. März 2024
09:00-13:00 Uhr

Der Landkreis Lörrach lädt erneut zur Klimaschutzkonferenz ein - das Thema in diesem Jahr: Breitenwirkung im Klimaschutz.
^
Beschreibung

Von der globalen bis zur lokalen Ebene, vom Kreistag bis zum gemeinnützigen Verein, von der Klimakrise bis zur Energieautarkie - wir wollen die diversen Gesichter des Klimaschutzes zeigen. Die Fertigstellung des Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzepts des Landkreises (Entwurf für die Gremienbefassung) ist ein Schlüsselelement der Veranstaltung.

Programm

  • 9:00 Begrüßung und Veranstaltungsauftakt
    Landrätin Marion Dammann
  • 9:20 „Unser Umgang mit der Klimakrise Herausforderungen und Erfolgsfaktoren“
    Prof. Dr. Mojib Latif, Klimaforscher, Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
  • 9:35 „Das klimaneutrale Europa findet vor unserer Haustür statt – in Lörrach, Deutschland und Europa!“
    Patrick Wegener, Leiter des Europabüros der baden-württembergischen Kommunen
  • 9:50 „Ergebnisse Fortschreibung des Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzepts“
    Ulrich Hoehler, Erster Landesbeamter Landkreis Lörrach und Jan Münster, Geschäftsführer Energieagentur Südwest   
  • 10:10 Panel-Diskussion „Breitenwirkung und Zusammenarbeit im Klimaschutz“
    Mit lokalen Vertreter:innen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Zivilbevölkerung und weiteren Fachakteur:innen
  • 11:05 „Wie erreichen wir die Klimaschutzziele? Ein Blick in die Zukunft“
    Landrätin Marion Dammann
  • 11:20 Gruppenfoto (optional)
  • 11:25 Freier Wandelgang - Themeninseln der entscheidenden Sektoren im Klimaschutz
    Themenfelder: Energie, Gebäude, Mobilität, Industrie, Landnutzung, Landwirtschaft
  • 12:30 Übergang in Apéro und weiteren freien Austausch
^
Veranstaltungsort
^
Kosten

kostenfrei

^
Hinweise

Zur diesjährigen Klimaschutzkonferenz des Landkreises sind geladen: Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Verbänden und Vereinen sowie weitere Fachakteur:innen. Die Veranstaltung ist den geladenen Gästen vorbehalten. Eine Anmeldung ist erforderlich.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken