Veranstaltung

Grenzüberschreitender Bürgersprechtag bei INFOBEST PALMRAIN

Do, 21. November 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die Veranstaltung richtet sich an die Bürger des Dreiländerecks, die sich im Berufs- oder Lebensalltag mit grenzüberschreitenden Problemen konfrontiert sehen.
^
Beschreibung
Vertreter zahlreicher Fachstellen (D, F, CH) geben bei dieser Gelegenheit kostenlos in Einzelgesprächen Auskunft:
  • Steuerverwaltungen
  • Krankenversicherungen
  • Arbeitslosenversicherungen
  • Arbeitsämter
  • Familienkassen
  • Schweizer AHV & IV

Telefonische Anmeldung und Terminvereinbarung bei INFOBEST sind unbedingt erforderlich:


07621 / 750 35 (D)
061 322 74 22 (CH)
03 89 70 13 85 (F)
(Mo-Mi 10-16h, Do 12-18h)
 
Vorhandene Unterlagen (Versicherungsausweis, Behördenbescheid, Schriftwechsel etc.) sind möglichst mitzubringen.
 
Die Veranstaltung wird mit Finanzmitteln des EU-Programms für Beschäftigung und soziale Innovation "EaSI" (2014-2020) unterstützt.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Die Beratung ist kostenlos.
^
Hinweise
Buchen Sie bis 14.11. Ihren Termin bei INFOBEST Palmrain.

Alle Bürgerinnen und Bürger des Dreilands haben die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit qualifizierten Vertreterinnen und Vertretern der jeweiligen Fachstellen aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zu den Themen Steuern, Arbeitssuche, Arbeitslosengeld, Krankenversicherung und Familienleistungen sowie der Schweizerischen Renten- und Invalidenversicherung (AHV-IV).



^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Grenzüberschreitende Sprechtage 2019
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken