Gemeinde Fröhnd

Zahlen, Daten & Fakten

Einwohnerzahl 490
Höhe über NN 554 Meter über NN
Fläche 1.619 ha
Gemeindegliederung/Teilorte Holz /Vorder- und Hinterholz), Hof, Ittenschwand, Kastel, Künaberg, Niederhepschingen, Oberhepschingen, Stutz, Unterkastel
Bevölkerungsdichte 30 Einwohner je km²
Bürgermeisterin Tanja Steinebrunner


Die Gemeinde Fröhnd

Umgeben von herrlichen Schwarzwaldbergen, Wäldern, Wiesen und Weiden liegt unsere Gemeinde im Oberen Wiesental. Hier in Fröhnd ist die Landschaft noch Heimat, hier sind Mensch und Tier noch Teil der Natur.
Im Sommer wie Winter wird Fröhnd von den Feriengästen bevorzugt, die in der weiten unberührten Landschaft, den schattigen Wäldern und sonnigen, offenen Bergflächen in gesunder Luft Erholung und Stille suchen.

Die gut 500 Einwohner von Fröhnd fühlen sich wohl in einem der schönsten Dörfer Deutschlands und freuen sich darauf, hier ihre Gäste willkommen zu heißen. Fröhnd - das bedeutet Gastlichkeit, Tradition, Heimatverbundenheit, Sport.
 
Sportlich ambitionierte Besucher haben durch die gute Thermik hier beste Bedingungen zum Gleitschirmfliegen. Weitere Sportangebote sind Angeln, Reiten, Wandern und  Mountainbiken. Der Hornlift Fröhnd und die Langlaufloipen bieten auch im Winter ein sportliches Vergnügen.
 
So vielseitig und einladend wie unsere Landschaft ist auch unsere Gastronomie.
Egal, ob Sie in einem Gasthof oder in einer gemütlichen Vesperstube einkehren, der zarte Schinkenspeck die Bachforelle oder das Wild aus heimischer Jagd, bekommen Ihnen ausgezeichnet. Selbstverständlich gibt es bei uns auch ein gutes Bier und von der Sonne verwöhnten badischen Wein.

Mehr erfahren?