Informationen zum Testen auf das Corona-Virus

Schnelltest - Testmöglichkeiten im Landkreis

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten im Landkreis Lörrach, Schelltests durchzuführen. Schnelltestungen sollen vorzugsweise innerhalb der Regelversorgungsstruktur durchgeführt werden: in Arztpraxen, Corona-Schwerpunktpraxen und Apotheken.

Bitte rufen Sie bei den Arztpraxen oder Apotheken an, um einen Termin zu vereinbaren. Wenn Sie Kinder unter 6 Jahren testen lassen möchten hat die Erfahrung gezeigt, dass es auch hier sinnvoll ist, wenn man sich vorher telefonisch an die Teststellen wendet und sich erkundigt, ob kleine Kinder getestet werden. Viele Teststellen testen keine kleinen Kinder. Da wäre es am besten, sich direkt an den Kinder-/Hausarzt zu wenden.

Möglichkeiten zu Schnelltests im Landkreis Lörrach:

HIER finden Sie eine Übersicht der Teststationen mit Öffnungszeiten.

Weitere Informationen rund um das Thema Testen auf das Corona-Virus finden Sie auf den Seiten des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg (in mehreren Sprachen)

Ist mein Schnelltest zuverlässig? (Selbsttest)

Ob Schnelltests wirklich zuverlässig sind, ist nicht immer klar. Zudem gibt es hunderte Anbieter von Tests in Supermarkt, Drogerie und Co. Die Qualitätsunterschiede sind groß, verpflichtende Kontrollen gibt es nicht. Um herauszufinden, wie zuverlässig die gekauften Schnelltests sind, gibt es jetzt ein Online-Tool.

PCR-Test

Testmöglichkeit beim Hausarzt / bei einer Schwerpunktpraxis

Eine Testung auf den Corona-Virus kann in den Corona-Schwerpunktpraxen oder direkt beim Hausarzt vorgenommen werden. Eine Übersicht der Schwerpunktpraxen ist folgender Karte zu entnehmen: http://coronakarte.kvbawue.de/

zurück zur Hauptseite Informationen zum Corona-Virus