Öffentlicher Personennahverkehr

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) trägt als wichtiger Grundstein dazu bei, die Mobilität im Landkreis zu gewährleisten und wird auf der Straße und Schiene erbracht.
 
Als Aufgabenträger für den Busverkehr im Landkreis gehört es zu den Hauptaufgaben des Landratsamtes gemeinsam mit den Städten und Gemeinden, dem Verkehrsverbund RVL und den Verkehrsunternehmen den ÖPNV im Landkreis weiter zu entwickeln.
 
Durch gezielte Planung und Organisation baut der Landkreis sein Busliniennetz weiter aus. 2016 wurde hierfür der Nahverkehrsplan fortgeschrieben. Ziel ist es einen bedarfsgerechten ÖPNV im Landkreis zu fördern bzw. zu entwickeln.
 
Zurzeit wird der Landkreis durch die S-Bahn Basel, die Regionalbahnen Richtung Freiburg/Waldshut und über 35 Buslinien und einer Straßenbahnlinie über die Grenzen hinweg zwischen Basel, Todtnau, Schliengen und Rheinfelden  erschlossen.
 
Verschiedene Freizeitlinien ergänzen das ÖPNV Angebot auf Strecken in den Hochschwarzwald und das Wiesental.
 
Bei Fragen und Anregungen sind wir Ihnen gerne Behilflich.

Die neue Regiobuslinie 54

Ab dem 10. Dezember verbindet die neue Regiobuslinie 54 Lörrach und Kandern. Mehr Infos finden dazu finden Sie hier.

Aktuelles und Informationen

Fahrplan der neuen Regiobuslinie 54 zwischen Lörrach und Kandern
Neues Linienangebot ab 11.12.2016
Fahrradmitnahme in den Zügen der NVBW
Stationsdatenbank NVBW

3-Loewen-Takt BW

Nahverkehrsplan

Fortschreibung Nahverkehrsplan 2016

Tarifinformationen

Regio Verkehrsverbund Lörrach
Triregio
Tarifverbund Nordwestschweiz
Distribus Saint-Louis
Vialsace

Freizeitverkehre

Radbus Feldberg
Radbus Notschrei
Rad- und Wanderbus Kleines Wiesental
Kandertalbahn

Liniennetz

RVL Liniennetzpläne
Regio-S-Bahn

Buskampagne zum Deutschland-Tag des Nahverkehrs
Busse Schopfheim
Sausenburg heute. Foto: Wolkenkratzer/Wikimedia Commons
Regio_S-Bahn