Pressemitteilung

L 134 in Kandern: Verkehrsbehinderung ab 18. Mai


Zur Anlieferung von Baumaterial für Dacharbeiten muss in der Hammersteiner Straße (Landesstraße 134) in Kandern, im Bereich der Einfahrt zum Hieber’s Frische Center, ein Baukran aufgestellt werden. Hierfür wird ab dem 18. Mai bis längstens 4. Juli der Gehweg beschränkt und der Verkehr tagsüber für kurze Zeiträume mit Ampeln geregelt.

Für die Dauer, in der der Kran Material über die Fahrbahn zum gegenüberliegenden Haus bewegt, wird der Verkehr aus Sicherheitsgründen beidseitig an der L 134 sowie im Bereich der Ausfahrt des Hieber’s Frische Center mittels Ampeln kurzzeitig angehalten. Fußgänger werden in geeigneter Weise umgeleitet und der Gehweg der westlichen Seite voll gesperrt. Die Arbeiten sollen vorwiegend in der verkehrsarmen Zeit zwischen 9 und 15.30 Uhr ausgeführt werden. Die Zu- und Ausfahrt des Supermarkts ist außerhalb dieser kurzen Vollsperrungsphasen nicht beeinträchtigt.