Pressemitteilung

Steinen: Teilstrecke des Bannwegs vom 6. April bis längstens 30. Juni für Kanal- und Leitungssanierungen voll gesperrt


In Steinen wird die Gemeindestraße Bannweg zwischen und einschließlich der Einmündungen Oberer Bannweg und Zwischen den Wegen für Kanal- und Leitungssanierungen vom 6. April bis längstens 30. Juni voll gesperrt. Es wird in kleinen Abschnitten gearbeitet, so dass die Erreichbarkeit der Sackgasse Oberer Bannweg jederzeit gewährleistet ist. Die Anlieger werden von der Gemeinde über Zugangswege informiert. Fußgängern wird ein Durchgang eingerichtet.