Pressemitteilung

Grenzach-Wyhlen: Neufeld hat ab sofort Glasfaser an jedem Haus


Beispiel: Technikstandort PoP
Bild: Beispielbild: Technikstandort des Zweckverbands

Der Ausbau des Glasfasernetzes im Neufeld ist fertig. Der Zweckverband hat am 15.07 die Anschlüsse an PYUR übergeben.
Die eingetretene Verzögerung durch Corona ist damit vollständig aufgeholt worden.
 
Ab sofort haben weitere 260 bisher unterversorgte Wohneinheiten im Neufeld die Möglichkeit Internet mit bis zu 1.000 mbit/s direkt über Glasfaser zu beziehen.

Baubeginn für das Projekt war im Frühjahr 2019. Der Tiefbau wurde von der Fa. NesMir aus Darmstadt durchgeführt. Die Glasfasermontage verantwortete die Fa. Rhön Montage aus Frammersbach bei Fulda.
Planungsbüro war regioDATA.
 
Wer noch keinen Vertrag gebucht hat, kann dies weiterhin bei einem der beiden Anbieter tun. Hier finden die Kontaktdaten zum Netzbetreiber PYUR und zu Stiegeler:
 
Kontakte PYUR
PYUR-Vertriebspartner APM
Martelacker 8, 79588 Efringen-Kirchen (Reblandcenter)
Tel: 07628-716397-0
Mail: pyur@apm-systems.de
 
Kundenbüro vor Ort:
Euronics Bühler, Feldbergstraße 2a, 79650 Schopfheim
Tel: 07622 – 674 250
Mail: online@buehler-euronics.de
Webseite: www.pyur.com/loerrach
 
Kontakt Stiegeler
Paradiesstraße 18
D-79677 Schönau
Kundenberatung:
Tel: +49 7673 88899-24 (Mo.-Fr. 09:00-12:00 Uhr und Do. 15:00-18:00 Uhr)
Mail: info@stiegeler.com
Webseite: https://stiegeler.com/glasfaserloerrach/
^
Redakteur / Urheber
Zweckverband Breitbandversorgung