Pressemitteilung

Die Zahl der bestätigten Infektionen steigt auf insgesamt 19


Im Landkreis Lörrach sind seit gestern vier weitere bestätigte Covid-19-Infektionen bekannt. Damit erhöht sich die Zahl auf 19 bestätigte Infektionen. Insgesamt liegen dem Gesundheitsamt mittlerweile rund 500 negative Abstrichergebnisse vor. Ungefähr 50 Befunde stehen noch aus. In der Abstrichstelle Rheinfelden sind derzeit noch mehr als 200 Abstriche angemeldet.

Zwischenzeitlich ist der erste bekannte Corona-Fall im Landkreis wieder genesen und konnte aus der Quarantäne entlassen werden.