Pressemitteilung

Kreis fördert Projekte zum Thema: „Geschichte(n) im Landkreis“


In diesem Jahr fördert der Landkreis beispielhafte Projekte zum Thema „Geschichte(n) im Landkreis“. Ziel der Förderung ist es, Ideen zu unterstützen, die einen Beitrag zum nachhaltigen bürgerschaftlichen Engagement im Bereich der Kulturarbeit leisten. Im Fokus stehen die Pflege und der Erhalt des regionalen Geschichtsbewusstseins und eine lebendige Brauchtumspflege. Mit insgesamt 5.000 Euro werden Aktivitäten und Projekte gefördert, die neue Impulse und kreative Ideen für einen bewussten Umgang mit lokaler und regionaler Geschichte unterstützen.

Interessierte Vereine, Einzelpersonen, Einrichtungen, Organisationen und Verbände aus dem Landkreis Lörrach können sich mit jeweils einem Projekt bis zum 31. März diesen Jahres beim Landratsamt-Projektteam Bürgerengagement bewerben.

Die Auswahl der förderfähigen Projekte wird durch die Steuerungsgruppe Bürgerengagement getroffen. Unter Vorsitz von Landrätin Marion Dammann gehören ihr Vertreter aller Kreistagsfraktionen und der Verwaltung sowie engagierte Bürger an.

Das Online-Antragsformular für die Projektmittelförderung, nebst Ausschreibungstext, kann aufgerufen werden unter www.loerrach-landkreis.de/be .

Fragen zur Ausschreibung beantwortet das Projektteam Bürgerengagement (Telefon: 07621 / 410 -2142, -5030 oder -8010, E-Mail: be@loerrach-landkreis.de ).