Pressemitteilung

Neue Impulse für die Arbeit mit älteren Menschen


Die Fachstelle für Planung und Steuerung in der Altenhilfe des Landratsamts Lörrach lädt zusammen mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Lörrach zum nächsten Treffen der Arbeitsgemeinschaft „Lebendige und interessierte Altenarbeit“ ein. Termin ist am Mittwoch, 11. April, von 9 bis 12 Uhr im Alten Rathaus, Untere Wallbrunnstraße 2, erstes Obergeschoss, in Lörrach. Bei dem Treffen sollen praktische Anregungen gesammelt, aber auch Informationen zur Seniorenarbeit ausgetauscht werden. Angesprochen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die das Programm in ihrer Einrichtung vorwiegend selbst gestalten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird bis 30. März um Anmeldung gebeten bei Robert Müller, Tel. 07621/410-5030 oder per E-Mail an robert.mueller@loerrach-landkreis.de.