Praxisimpuls II:
"Kinder mit Auffälligkeiten im Autismus-Spektrum in unserer Kita"

Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung lernen auf ihre eigene Weise. Ihre Besonderheiten in der Wahrnehmung, der Kommunikation, der Interaktion und im Spielverhalten bedürfen autismusspezifischer Fachkenntnis.Die Besonderheiten im Verhalten bedürfen entsprechender Spezialkenntnisse und einer gezielten Förderung.

Einen Einblick und einen Einstieg dazu möchten wir Ihnen im Praxisimpuls II ermöglichen.

Der Praxisimpuls zum Thema Autismus-Spektrum wird von einigen regionalen Expertinnen gemeinsam konzipiert und durchgeführt. Diese sind:

  • Frau Bettina Tillmann, Leiterin des Autismuszentrums Basel
  • Frau Leni Schütz, Psychologische Beratungsstelle und Frühe Hilfen des Landkreises
  • Frau Christina Gersbach, Referentin und Erzieherin im Bereich der Behindertenhilfe
  • Frau Hannah Sallinger, Lebenshilfe Lörrach e.V.

Alle Referentinnen bringen geballte Fachexpertise und einen reichen Schatz an Erfahrungen mit, um Ihnen im ersten Teil des Praxisimpulses am 06.05.22 eine Einführung zu Diagnose, Klassifikation, neurobiologischen Besonderheiten und Wahrnehmungsbesonderheiten zu ermöglichen. Außerdem wird die TEACCH-Methode genauer vorgestellt.

Im zweiten Teil des Praxisimpulses am 01.07.22 besteht die Möglichkeit in Kleingruppen an mehreren Stationen praktische Impulse und Angebote für den pädagogischen Alltag kennenzulernen und auszuprobieren.

An beiden Terminen wird es Zeit für Fragen und für den Austausch geben. Zwischen den Terminen haben Sie die Möglichkeit das Gehörte im Team zu besprechen, anzuwenden und ggf. auch mit neuen Fragen zum zweiten Teil zurückzukehren.

Zusammenfassung der Inhalte:

Teil I am 06.05.22

  • Einführung (Definition, Klassifikation, Neurobiologische Besonderheiten, Wahrnehmungsbesonderheiten)
  • Vorstellung der TEACCH-Methode

Teil II am 01.07.22

  • praktische Impulse und Angebote für den pädagogischen Alltag werden vorgestellt und ausprobiert
  • Austausch in Kleingruppen

Die Anmeldung zum Praxisimpuls wird ab März möglich sein. Die Anmeldung ist für beide Termine, da die Inhalte aufeinander aufbauen.

Baustein Bleib dabei!